Alexander und Arnd auf Thassos 2005 -Teil 1- Die Anreise

Hier ist Platz für eure Reiseerzählungen und für Bilder von der Insel|Travel reports and pictures of the island

Moderator: gemibihi

Antworten
Katerina
Thassos-Fan
Thassos-Fan
Beiträge: 22
Registriert: 03.06.2005, 8:10

Beitrag von Katerina »

Hey Alex, dein Bericht hat den Gänsehautfaktor 10. Als ich "mein" Kavala sah (bin ja dem Festland vor Thassos zugetan), konnte mich nichts mehr halten und jetzt nerv ich meine Mitbewohner mal wieder mit griechischer Musik und dem Wunsch nach nem Greenburger von Goodys! :lick:

Zu dem Perlen-Recognizer-Modus sag ich nur: Wie weit sind die Griechen eigentlich mit ihrer Gesetzesvorlage zum Stalking?! :lol:
Benutzeravatar
Volker
Moderator
Moderator
Beiträge: 8400
Registriert: 10.04.2002, 9:16

Beitrag von Volker »

Katerina hat geschrieben:Zu dem Perlen-Recognizer-Modus sag ich nur: Wie weit sind die Griechen eigentlich mit ihrer Gesetzesvorlage zum Stalking?! :lol:
Auch nicht weniger weit als die Deutschen, denke ich, denn hierzulande wurde das Anti-Stalking-Gesetz gerade erst auf Eis gelegt:

Bundesrat: Zypries scheitert mit Anti-Stalking-Gesetz
Berlin - Der Bundesrat hat in seiner ersten Sitzung nach der Bundestagswahl den von Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) vorgelegten Entwurf eines Anti-Stalking-Gesetzes verworfen. Das Nein der Länderkammer bedeutet vorerst das Aus für die Vorlage der Ministerin. Wer anderen Menschen nachstellt, sie permanent per Telefon belästigt oder gar mit Gewalt bedroht, sollte nach dem Willen der Bundesregierung künftig bis zu drei Jahre hinter Gitter. Dem stimmt der Bundesrat im Prinzip zu, die unionsgeführten Länder wollen aber noch weiter gehen. "Das Gesetz muß gewährleisten, daß besonders gefährliche Täter vorbeugend auch in Haft genommen werden dürfen", sagte Bayerns Justizministerin Beate Merk (CSU) der WELT. Dies geht jedoch der noch amtierenden Bundesregierung zu weit. Nach der jetzigen Entscheidung der Länderkammer dürfte das weitere Vorgehen gegen das Stalking nun von der Zusammensetzung der künftigen Regierung abhängen.

Die WELT, 24.9.05
Katerina
Thassos-Fan
Thassos-Fan
Beiträge: 22
Registriert: 03.06.2005, 8:10

Beitrag von Katerina »

Ich weiß, sollte ja auch nur ein :lol: sein....
Aber wer weiß, wenn das mit Alex und Arnd (mit D Alex! ;) ) publik wird, dann überlegt sich der gute Herr Papaligouras das vielleicht nochmal.... :D
Benutzeravatar
Volker
Moderator
Moderator
Beiträge: 8400
Registriert: 10.04.2002, 9:16

Beitrag von Volker »

Katerina hat geschrieben:Ich weiß, sollte ja auch nur ein :lol: sein....
Meiner auch, habe nur den :lol: vergessen.... ;-)
Benutzeravatar
Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 1820
Registriert: 23.06.2003, 15:39
Wohnort: Hannover

Beitrag von Alexander »

Och Mensch wir gucken doch nur!!
Stalking ist ja mehr, wenn man der Verflossenen hinterherherrnt und die terrorisiert...
Naja ich weiß, wir nennen das ja selbst so und ist ja alles nur :lol:

Der Stalker heißt zu deutsch übrigens Stelzbock, heißt stalken dann steltzböckieren?

Da fällt mir ein Zitat aus meinem Lieblingsfilm ein, leider hat der Regisseur es aber herausgeschnitten: "A little early for stalking, don't you think?" :lol: Kann man ja ein Rätsel draus machen *G*

;-)

Übrigens habe ich auch festgestellt, dass ich ein enormes Fable für Kavala habe, die Stadt ist traumhaft!! Also mindestens ein Zweitwohnsitz muss drin sein, wobei wir auch schon am Träumen waren, mit einem kleinen Böotchen zu transferieren und dann dort anzulegen, am besten mit so ner kleinen Kajüte unter Deck... Aber da muss ich noch fleißig studieren, bevor das geht :-D

Also seid ihr denn bereit für den zweiten Teil? Dann mach ich eine Nachtschicht :-)
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Benutzeravatar
Volker
Moderator
Moderator
Beiträge: 8400
Registriert: 10.04.2002, 9:16

Beitrag von Volker »

alexander hat geschrieben:Da fällt mir ein Zitat aus meinem Lieblingsfilm ein, leider hat der Regisseur es aber herausgeschnitten: "A little early for stalking, don't you think?" :lol: Kann man ja ein Rätsel draus machen *G*
Cruel Intentions :D
Benutzeravatar
Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 1820
Registriert: 23.06.2003, 15:39
Wohnort: Hannover

Beitrag von Alexander »

Wow!

Volker, jetzt hast du mich aber umgehauen, das gibt einen fetten Bonus!!

Ich kann den Film glaube ich auf zwei Sprachen auswendig, aber du hast sogar noch das Bonusmaterial studiert, fetten :respekt: !!

Da fällt mir ein, ich habe ja jetzt Platz für ein weiteres Zitat, nachdem der Urlaubsspruch weg ist, vielleicht nehme ich eins aus dem Film :-D

"What you can't have - you can't resist..." oder so... Passt ja auch irgendwie zu Thassos / Griechenland! Oder: "Most people are sheep" :rofl:
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Benutzeravatar
Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 1820
Registriert: 23.06.2003, 15:39
Wohnort: Hannover

Beitrag von Alexander »

Hier geht es zu Teil 2 des Reiseberichtes:

http://www.thassos-forum.de/viewtopic.php?t=4556
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Moderator
Beiträge: 5559
Registriert: 10.04.2002, 9:16
Wohnort: 63825 Westerngrund

Beitrag von Steffi »

Ich konnte nicht anders... Musste diesen jetzt fast 11 Jahre alten :eek: Bericht aus der Versenkung holen......

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen ;)
Wer in der rechten Hand einen Besen hält, um den eigenen Dreck vor seiner Tür weg zu fegen und sich dann mit der linken Hand an die eigene Nase fasst, der hat keine Hand mehr frei, um mit seinen Fingern auf andere Leute zu zeigen!!!
Antworten