Alexander und Arnd auf Thassos 2005 -Teil 9- Abreisestimmung

Hier ist Platz für eure Reiseerzählungen und für Bilder von der Insel|Travel reports and pictures of the island

Moderator: gemibihi

Antworten
Benutzeravatar
Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 1820
Registriert: 23.06.2003, 15:39
Wohnort: Hannover

Beitrag von Alexander »

Arnd wollte noch in den Souvenirshop, und auch ich wollte mich dort nochmal umgucken.

Für die Geschichts- und Kulturliebhaber unter Euch hab ich aber nochmal auf dem Weg schnell ein Bild von... öhmmm...


...mhmm...


alten Steinen oder so mitgenommen!

Ist bestimmt klasse da!
alte Steine in Limenas
alte Steine in Limenas
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Benutzeravatar
Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 1820
Registriert: 23.06.2003, 15:39
Wohnort: Hannover

Beitrag von Alexander »

bei dieser Treppe könnt ich mir vorstellen, dass sie sogar SEHR alt ist!

Also, zieht's euch rein!
alte Treppe
alte Treppe
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Benutzeravatar
Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 1820
Registriert: 23.06.2003, 15:39
Wohnort: Hannover

Beitrag von Alexander »

Und wer immernoch nicht genug hat,

hier ist noch eine alte Mauer und ein altes Fahrrad!!

:-D
Alte Mauer / altes Fahrrad
Alte Mauer / altes Fahrrad
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Benutzeravatar
Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 1820
Registriert: 23.06.2003, 15:39
Wohnort: Hannover

Beitrag von Alexander »

Wo wir gerade bei alt sind...

hier noch eins vom alten Hafen!

Die Ecke finde ich sehr hübsch!

Dort hinten ist auch eine Kunstausstellung oder sowas in der Richtung, und oben in den Bergen sind nochmehr alte Steine, ich glaube ein altes Theater!

Etwas interessanter fand ich dann links im Bild den Bereich, dort sind nämlich klasse Tavernen und Bars direkt an einem Sandstrand!

Außerdem war das so eine Art Notschlafplatz für Arnd.
Ich musste dem einmal sagen wo es in Limenas Liegen gibt, weil er sonst nach Hause gewollt hätte, und dann hat der mitten am helligten Tag dort einen Notschlaf durchgeführt.

Aber neben uns auf der Liege waren lecker Yugoslawinnen und ich hatte einen lecker Frappe und eine Sonnenbrille, also war das mit der Magd und so gegeben *g*

Als Arnd wieder aufwachte, haben wir die beiden noch nach der Uhrzeit gefragt, und dann gings wieder weiter nach Limenas.

Aber was red ich? Das war ja gar nicht an diesem Tag...

Also weiter im Programm!
alter Hafen
alter Hafen
Zuletzt geändert von Alexander am 11.10.2005, 7:30, insgesamt 1-mal geändert.
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Benutzeravatar
Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 1820
Registriert: 23.06.2003, 15:39
Wohnort: Hannover

Beitrag von Alexander »

Hier links im Bilde sehen wir die Anti-Wellen-Mauer, fragt mich nicht wie der Fachbegriff dafür ist.

Jedenfalls sind dort öfter mal Touristen draufgeklettert, weil wenn die Wellen so schön hoch gehen, dann schlagen die immer gegen die Mauer, und wenn der Vati im richtigen Moment abdrückt, dann kann man da prima ein gestelltes Tourifoto mit Wasserspritzern hinter der Family schießen!
alter Hafen
alter Hafen
Zuletzt geändert von Alexander am 11.10.2005, 7:31, insgesamt 1-mal geändert.
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Benutzeravatar
Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 1820
Registriert: 23.06.2003, 15:39
Wohnort: Hannover

Beitrag von Alexander »

An dieser Straße gab es einen Rollerverleih. Es war eine unserer Haupt-Stalking-Pfade.

Rechts befand sich normalerweise auch eine Autoscooterbahn (mittlerweile abgebaut), wo die Basiszentrale unseres Fanclubs war.
Fanclub deshalb, weil uns dort regelmäßig hinterhergepfiffen wurde, allerdings von frühreifen Dingern, dessen Anschauen, geschweigedenn zurückpfeifen uns durch unsere Moral und Ethik, Strafgesetz, sowie der vermutlich spitzen Heugabel des Vaters verboten war.
Schade eigentlich, dass die in unserem Alter den Trick mit dem Pfeifen nicht kannten :lol:
Hafenstraße
Hafenstraße
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Benutzeravatar
Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 1820
Registriert: 23.06.2003, 15:39
Wohnort: Hannover

Beitrag von Alexander »

Ja und hier residierten unsere Freunde von der Astinomia in Limenas.

Dazu gibts auch eine kleine Geschichte.

Wir wurden abends einmal angehalten wegen einer Alkoholkontrolle und Routineüberprüfung.

Waren zwar 0,0 Promille, aber Führerschein und Ausweis wurden im Haus vergessen.
Also mussten wir Fahrzeugpapiere dortlassen und selbige holen.
Kurz nach Rachoni, wieder zurück und los durften wir wieder.

[Anm. d. Red.: Die Polizistin war echt süß!]

Nach ca. 5-6 km auf der Küstenstraße kam uns ein Polizeijeep mit Blaulicht hinterher, hielt uns an, und wir dachten schon, was ist denn jetzt los?
Wurden wir etwa schon gesucht?

Nein, wir hatten natürlich die Fahrzeugpapiere vergessen, die die Herren uns freundlicherweise brachten! Dankeschön an die griechische Polizei!!
Astinomia Limenas
Astinomia Limenas
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Benutzeravatar
Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 1820
Registriert: 23.06.2003, 15:39
Wohnort: Hannover

Beitrag von Alexander »

Weiter im Programm...

Hier auf diesem zentralen Platz in Limenas sieht man links im Bilde meine Lieblings-Pitabräterei, die gelbe!

Lecker! :lick:

Apropos gelb, das habe ich euch gar nicht berichtet, fällt mir grad ein wo ich die Frauen sehe...

In Kavala scheint es einen geheimen Dresscode zu geben!
Die schärfste Mieze aus einer Gruppe mehrerer Mädels scheint immer gelb zu tragen! Das hat sich wirklich mehrfach bestätigt!
Arnd kann das bezeugen!

Also watch out for yellow!
Pita vom feinsten
Pita vom feinsten
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Benutzeravatar
Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 1820
Registriert: 23.06.2003, 15:39
Wohnort: Hannover

Beitrag von Alexander »

In diesem Laden kann man seine Speicherkarte auf CD brennen lassen! Dauert aber ein bisschen und ist auch nicht sooo billig, aber ist ok!
Wenn mans nicht nach Kavalla schaft, ne gute Sache.
Fotoladen
Fotoladen
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Benutzeravatar
Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 1820
Registriert: 23.06.2003, 15:39
Wohnort: Hannover

Beitrag von Alexander »

Diese Bar / tagsüber Cafe läutet dann die Straße mit den Bars und Kneipen ein.

Geht man hier durch kommt man zu einem hübschen Dorfplatz mit einer Diskothek, die leider im September nicht mehr geöffnet hatte...

Irgendwas mit Museum oder sowas... Steht bestimmt irgendwo im Forum. Vor zwei Jahren war ich dort, ist nen guter Schuppen!

Geht man an dieser Bar rechts die Straße weiter und gleich wieder links, kommt eine Gasse mit 3 Bars, die auch noch offen hatten, und bei denen sich die Party teilweise auch auf der Straße abspielte.

ARAL ist dort mehrmals am Abend entlanggestalk... eh spaziert wollte ich sagen, bis wir uns für eine Bar entschieden haben.
Bar in Limenas
Bar in Limenas
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Benutzeravatar
Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 1820
Registriert: 23.06.2003, 15:39
Wohnort: Hannover

Beitrag von Alexander »

In diesem Friseurladen ist Arnd gegen Mitte des Urlaubs (in der fotolosen Zeit :-D ) eingekehrt und hat seinen Schafslockenkopf wieder in einen vernünftigen verwandelt :-)

War auch gar nicht teuer und sie konnte sogar ein wenig deutsch!

Dass da gerade eine Frau mitten durchs Bild läuft, bitte ich zu entschuldigen... Mein Fehler...
Aber ist in Griechenland nicht immer zu vermeiden...

(edit: im Friseurladen, nicht im Friseur, kleine Korrektur)
Friseur in Limenas
Friseur in Limenas
Zuletzt geändert von Alexander am 11.10.2005, 7:38, insgesamt 2-mal geändert.
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Benutzeravatar
Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 1820
Registriert: 23.06.2003, 15:39
Wohnort: Hannover

Beitrag von Alexander »

Während ich auf der Rückfahrt nach Rachoni im Supermarkt noch ein paar Getränke kaufte, schoss Arnd dieses Foto.

Anscheinend hatte das Obst und Gemüse für ihn irgendeine herausragende Bedeutung, also werde ich es natürlich auch veröffentlichen.

Die Pepperoni sind übrigens nicht scharf... keine Angst...

hahahaaa :ulol:

:multi: :rofl: :jump: :rofl: :jump: :rofl: :jump:

:beer: :DD: :beer:
:tha:


muhahaaa...


geht schon wieder ;-)
alles wieder im grünen Bereich...
unscharfes Gemüse
unscharfes Gemüse
Zuletzt geändert von Alexander am 11.10.2005, 9:25, insgesamt 5-mal geändert.
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Benutzeravatar
Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 1820
Registriert: 23.06.2003, 15:39
Wohnort: Hannover

Beitrag von Alexander »

Auf dem Rückweg sind noch ein paar Fotos entstanden
Meer kurz vor Limenas
Meer kurz vor Limenas
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Benutzeravatar
Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 1820
Registriert: 23.06.2003, 15:39
Wohnort: Hannover

Beitrag von Alexander »

noch eins...
Meer kurz vor Limenas
Meer kurz vor Limenas
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Benutzeravatar
Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber
Beiträge: 1820
Registriert: 23.06.2003, 15:39
Wohnort: Hannover

Beitrag von Alexander »

... und zwar von dieser Kurve / Aussichtsecke aus, wo dieser Anhänger professionell mit Steinen gegen Wegrollen gesichert war, und wo Arnd am ersten Urlaubsabend (ach ja, als wäre es gestern...) mal ganz dringend Pipi musste, nach dem ganzen Mythos.

Vielleicht sollten wir daran jedes Jahr am 1. September per Pop-Up auf der Hauptseite erinnern :rofl:
Kurve vor Limenas
Kurve vor Limenas
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Antworten